Endlich wieder ein Weihnachtsbasar

Am Donnerstag, dem 8. Dezember konnte nach zwei Jahren endlich wieder ein Weihnachtsbasar an unserer Schule stattfinden. An verschiedenen Orten auf dem Schulgelände wurde so einiges von allen Mitgliedern der Schulgemeinschaft angeboten.



Auf dem Schulhof sorgten der Elternbeirat mit vielen Gaben der Eltern und die Klasse 10a mit einem Grillstand für das leibliche Wohl und Herr Seelos mit einer wärmenden Feuerschale für die gemütliche Atmosphäre. In der Aula erklangen Weihnachtslieder der Schülerinnen* der Schola musicae unter der Leitung von Frau Busch. Frau Fontaine und Frau Elsner hatten mit allen drei 5. Klassen die beiden Weihnachtslieder „Es waren einst drei Räuber“ und „Mary`s child“ einstudiert.

In den Gängen im Erdgeschoss wurde von den Klassen selbst Gebasteltes, leckere Waffeln oder auch Punsch an den Ständen zum Verkauf angeboten. Mit explosiven Experimenten war durch die 7a etwas für das Auge geboten, in der Klasse 10b konnten die Besucher einen weihnachtlich-lustigen Schnappschuss als Foto erwerben und in der Klasse 5c Antistress-Bälle selbst herstellen.



Mit dem sensationellen Erlös von über 1000 Euro wird in diesem Jahr die Münchner Kindertafel-Glockenbach e.V unterstützt. Der Verein setzt sich für eine Verbesserung der Lebenssituation von bedürftigen Kindern ein und unterstützt Schulen und Kindergärten bei Maßnahmen wie Frühstück, Mittagessen, Hausaufgabenbetreuung und der Freizeitgestaltung.

Wir danken allen Beteiligten für die Spenden und ihren Einsatz und wünschen nun eine hoffentlich friedliche Weihnachtszeit.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s