Beste(r) Vorleser(in) gesucht

Kurz vor den Weihnachtsferien fand am 18.12.19 der Vorlesewettbewerb in der 6. Jahrgangsstufe unserer Schule statt.

Zuerst traten die besten zwei Leser(innen) der drei Klassen mit ihren bekannten Texten an und erfreuten so ihre Mitschüler am Morgen mit einer Lesestunde.

Anschließend mussten sie sich der Jury mit einem ihnen unbekannten Text stellen. Frau Kindig hatte dafür verschiedene Weihnachtsgeschichten ausgewählt.

Greta Kessler (6a) (Text: Lotterleben) konnte die Jury überzeugen und gewann den Wettbewerb.

Leopold Eppinger (6a) (Text: Bitte nicht öffnen – FEURIG) und Dennis Alizada (6c) (Text: Woodwalker 1) folgten ihr auf den Plätzen 2 und 3.

Zu den anderen klassenbesten Lesern gehörten Linus (6b) Fabio (6b) Marino (6c)

Mitglieder der Jury waren die Schülersprecherin und Gewinnerin des letzten Vorlesewettbewerbes Carla-Anna Recklein (7c), die Konrektorin Frau Prinzen, die Deutschlehrerin Frau Milano und Elternsprecherin Frau Steblein.

Herzlichen Dank für die wunderbaren Buchgutscheine der Sendlinger Buchhandlung.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: