Kreativität # 4

Unsere Kreativserie aus dem homeschooling

Gaumenschmaus im Online GEO Unterricht bei Herrn Fürst

Nordamerika und insbesondere die USA sind Thema im Geographie-Lehrplan der 8. Jahrgangsstufe und von daher war der Arbeitsauftrag relativ einfach gehalten:

Koche oder backe ein typisch amerikanisches Gericht!

Ihr Mahl konnten die Schülerinnen und Schüler selbst wählen. Egal ob Pancakes, Hot Dogs, Sundae Ice Cream, Burger, Maccaroni&Cheese, American Cheesecake, NYC Club Sandwich, Caesar Salad, Brownies, … Hauptsache: Selbst zubereitet und typisch amerikanisch!

Also Gericht auswählen, Rezept recherchieren, nicht zu Hause vorhandene Zutaten besorgen und schon konnte der Kochlöffel geschwungen werden.

Beim Schachtelwirt (umgangssprachliche, bayerische Bezeichnung für McDonalds) einen Cheeseburger mit Pommes „to go“ kaufen, zu Hause auf einem Teller drapieren und als selbst gekochtes Essen zu verkaufen, zählte allerdings nicht 😉

Das zubereitete „american food“ musste natürlich als Beweis fotografisch in Szene gesetzt und über den Messenger eingereicht werden. Entweder als Selfie oder alternativ mit einem Nameszettelchen, so dass auch niemand auf die dumme Idee kommt, ein „food picture“ aus dem Internet abzugeben.

Obwohl zur Erledigung des Arbeitsauftrags eine Woche Zeit war, waren bereits eineinhalb Stunden nach Besprechung des Auftrags „the first pancakes out of the pan and deliciously presentet with bananas and chocolate cream“.

Gerichte aus Europa oder meinem Heimatland

Unter diesem Motto stand eine Online Unterrichtseinheit der Klasse 6a in Geographie. Die Schülerinnen und Schüler hatten den Auftrag ein typisches Gericht aus einem europäischen Land oder ihrem eigenen Heimatland zu kochen.

Julian Sailer empfiehlt euch Schnitzel mit Kartoffelsalat, hier sein Rezept sowie seine fotografische Dokumentation:

Schnitzel mit Kartoffelsalat

Schnitzel:
– eine Schweinelende kaufen
– in Scheiben schneiden
– klopfen
– würzen mit Pfeffer und Salz
– panieren mit Mehl, Eier und Semmelbrösel
– in der Pfanne mit Butterschmalz rausbraten

Kartoffel-Gurkensalat:
– Kartoffeln kochen
– Kartoffeln schälen und schneiden
– würzen mit Salz, Pfeffer, mittelscharfen Senf, Essig, Öl und Gemüsebrühe
– Gurken schälen und hobeln
– vermischen

An Guaden wünscht euch Julian Sailer, 6a

Hier gibt es die anderen typischen nationalen Gerichte aus der GEO-Gruppe der 6a von Herrn Fürst.
Die Köche oder Küchenhilfen der Eltern waren hier Slavcho, Soraya, Leo, Jakob, Juliane, Usman, Alexander, Endi, Rüya, Neriman, Faris und Clementine.
Guten Appetit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: