Spenden für die Zeltschule

Laufen für einen guten Zweck – das ist das Motto des jährlich stattfindenden Spendenlaufs unserer Schule. Mit dieser Aktion sind wir nicht allein. Viele Schulen und andere Einrichtungen sammeln mit Hilfe von Mitarbeitern oder in unserem Fall SchülerInnen und LehrerInnen Geld für einen guten Zweck. Dazu sucht sich jeder Läufer im Vorfeld Sponsoren für seine gelaufenen Runden und spendet dann diese Einnahmen für eine wohltätige Organisation.

Seit zwei Jahren unterstützen wir als Städtische Maria-Probst-Realschule die Initiative des Vereins ZELTSCHULE e.V. https://www.zeltschule.org/

Der Verein ist vorwiegend im syrisch-libanesischem Grenzgebiet tätig. Er baut Schulen, in denen die Kinder mithilfe von syrischen Lehrern unterrichtet werden, die ebenfalls auf der Flucht sind und in den Camps leben.

Dort werden die Kinder in fünf Fächern unterrichtet: Arabisch, Mathematik, Englisch, Naturwissenschaften und Musik. Neben der Bewältigung der Fluchterlebnisse ist auch das Leben des Alltags, zu dem der Schulbesuch zählt, wichtig. Die Kinder sollen so auch auf eine Rückkehr in ihre Heimat vorbereitet werden.

Dabei hilft unsere Spende. Vom Lauf im Sommer 2021 konnte Herr Koller einen Betrag von 2610 € an die ZELTSCHULE e.V. übergeben. 39 Kinder können so mit unserer Unterstützung ein Jahr lang die Schule besuchen. Das ist ein großartiges Ergebnis und bietet auf diese Weise einen tatkräftigen Beitrag für die Kinder und dieses Projekt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s