Endlich wieder eine Abschlussfahrt

Die Klasse 10c ging mit Frau Lechner, Frau Fontaine und Herrn Frank on tour.

Trotz diverser Reisebestimmungen und Hygienevorschriften organisierten die Lehrkräften der Klasse für ihre Schüler diese Reise nach Kössen ins Sportgästehaus gleich für die 2. Schulwoche im September.

Das Wetter spielte mit und so konnte geradelt, gewandert, geklettert, gepaddelt und natürlich auch gechillt werden. Sogar kühne Sprünge in den hauseigenen Pool des Hauses konnten sich sehen lassen.

Für einige war es genau das richtige Sportprogramm als Einstimmung auf das kommende Schuljahr, um die Grenzen der eigenen Kräfte auszutesten. Andere wiederum freuten sich innerhalb der Klasse mal Zeit miteinander zu verbringen. Am Abend warteten dann Lagerfeuer, Disco und die musikalisch heiteren Showeinlagen mit Singstar auf die 10c.

Die Shoppingqueens kamen leider nicht auf ihre Kosten. Vielleicht gibt ja zum Abschluss der Mittleren Reife im Sommer 2022 eine private Reise nach Paris.

Nun geht es erst einmal mit Volldampf ins Abschlussjahr. Toi, toi, toi.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: